Hypnosetherapie

Ängste, Traumata, Depression oder psychosomatische Erkrankungen geben dem Menschen oft Rätsel auf, wenn die Wurzel der Themen so tief in dem Unterbewusstsein verborgen liegt, dass sie bei Gesprächstherapien nur Teils oder gar nicht zugänglich wird.

In diesem Fall ist die Hypnosetherapie eine wundervolle Lösung. 

Der Patient wird in einen Zustand tiefer Entspannung versetzt, ähnlich dem Übergang vom Wach- zum Schlafzustand. Dieser Zustand ist der Schlüssel zum Unterbewusstsein des Menschen und fördert tief verdrängte Themen und Ursachen zu Tage, was ein Verstehen und Heilen der psychischen Belastungen ermöglicht.

Ich freue mich meine Patienten auf dem Weg zu einem befreitem und authentischen Sein, frei von Ängsten und alten Belastungen, zu begleiten.

Die Anzahl der benötigten Behandlungen ist auf das individuelle Anliegen des Patienten abgestimmt.